Hochzeitstorten

Heiraten kann so süß sein

Hochzeit

Die Tradition der Hochzeitstorte gibt es schon seit Jahrhunderten. Bereits die Römer praktizierten einen ähnlichen Brauch. Anstelle einer Torte bereitete man damals eine Art Plätzchen vor, von dem das Brautpaar den ersten Happen nehmen musste. Dieser Brauch sollte die Götter milde stimmen und versprach dem Ehepaar eine fruchtbare Ehe mit vielen Nachkömmlingen. Der erste Bäcker, der eine echte Hochzeitstorte gebacken hat, war ein Engländer, der die Kirche, die gegenüber seiner Bäckerei stand, aus Teig formte. Heutzutage kann eine Torte wirklich in allen Formen und Farben gebacken werden.

Wir sind auf Hochzeitstorten spezialisiert und können so fast alle Wünsche erfüllen. Von der klassischen bis zu ultramodernen Gestaltung ist vieles möglich.